Salzburger Festspiele 2008

"Denn stark wie die Liebe ist der Tod“ ist das Motto der Salzburger Festspiele 2008. Am Opern- und Konzertprogramm, aber auch im Schauspiel werden Werke gezeigt, welche die unausweichliche Verbindung zwischen Liebe und Tod in der Kunst eindrücklich aufzeigen. Was wäre "Romeo und Julia" ohne den tragischen Tod der beiden sich doch so liebenden jungen Hauptprotagonisten, was wäre wenn Otello seine Desdemona nicht so über die Maßen lieben würde, dass er sie aus Eifersucht erwürgen muss?
Auch das Konzertprogramm von Markus Hinterhäuser geht programmatisch genau auf diese Ambivalenz ein: Sciarrino, wichtigster italienischer Komponist der Jetztzeit schrieb eine Oper über Gesualdos Mord an seiner Frau ("Luci mie traditrici"), Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker führen Isoldes Liebestod aus Wagners "Tristan und Isolde" auf. Schuberts Nahverhältnis zum Tod wird in den Schubert-Szenen erarbeitet und im Schauspiel begegnen uns Stücke wie "Schuld und Sühne" und "The year of magical thinking" mit Vanessa Redgrave.

Springe zu Seite:
  [1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12

1.
SCHUBERT-SZENEN 1

SCHUBERT-SZENEN 1

Mozarteum, Salzburg - 26. Juli 2008, 19:30 Uhr

Schubert Messe in Kammerbesetzung und endzeitliches Quartett von Messiaen

PfeilDetails

2.
Wiener Philharmoniker/Boulez/Barenboim

Wiener Philharmoniker/Boulez/Barenboim

Großes Festspielhaus, Salzburg - 27. Juli 2008, 11:00 Uhr

"Der Feuervogel" und Bartóks erstes Klavierkonzert

PfeilDetails

3.
Don Giovanni

Don Giovanni

Haus für Mozart, Salzburg - 27. Juli 2008, 19:00 Uhr

Mozarts Oper über Don Juan inszeniert von Claus Guth (Figaro, 2006) mit D. Röschmann und Annette Dasch als weibliche Hauptfiguren.

PfeilDetails

4.
Solistenkonzert/Lang Lang/Barenboim

Solistenkonzert/Lang Lang/Barenboim

Großes Festspielhaus, Salzburg - 28. Juli 2008, 21:00 Uhr

Stücke für 2 Klaviere/4 Hände mit Lang Lang und Daniel Barenboim

PfeilDetails

5.
Wiener Philharmoniker/Boulez/Barenboim

Wiener Philharmoniker/Boulez/Barenboim

Großes Festspielhaus, Salzburg - 29. Juli 2008, 20:00 Uhr

"Der Feuervogel" und Bartóks erstes Klavierkonzert

PfeilDetails

6.
Solistenkonzert/Sokolov

Solistenkonzert/Sokolov

Haus für Mozart, Salzburg - 30. Juli 2008, 20:00 Uhr

Chopin mit Sokolov

PfeilDetails

7.
Don Giovanni

Don Giovanni

Haus für Mozart, Salzburg - 31. Juli 2008, 19:00 Uhr

Mozarts Oper über Don Juan inszeniert von Claus Guth (Figaro, 2006) mit D. Röschmann und Annette Dasch als weibliche Hauptfiguren.

PfeilDetails

8.
SCHUBERT-SZENEN 2

SCHUBERT-SZENEN 2

Mozarteum Salzburg - 31. Juli 2008, 19:30 Uhr

Kammermusik mit Oleg Maisenberg

PfeilDetails

9.
Otello

Otello

Großes Festspielhaus, Salzburg - 01. August 2008, 19:30 Uhr

Verdis Oper über Eifersucht: Shakespears Othello als Vorlage. Mit Riccardo Muti und den Wiener Philharmonikern.

PfeilDetails

10.
Camerata Salzburg/Minkowski

Camerata Salzburg/Minkowski

Haus für Mozart, Salzburg - 01. August 2008, 20:00 Uhr

Peer Gynt als Gesamtaufführung: Musik von E. Grieg

PfeilDetails

Springe zu Seite:
  [1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12

Kalender

<< Oktober 2018 >>
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 1 2 3 4 5 6 7
41 8 9 10 11 12 13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31        

Aktuelles

Lotto-Annahmestelle am Universitätsplatz

Musica trifft Fortuna!
Lotto-Annahmestelle am Universitätsplatz
Lotto-Annahmestelle am Universitätsplatz
Wir verkaufen nicht nur das musikalische Glück!

My Home Music Lounge

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

"Andreas Vogl hat nicht nur sein Angebot im Kopf, man merkt auch aus seinen Antworten gleich: Da ist einer mit dem Herzen bei der Musik. Er weiss, was auf dem Markt ist, vor allem aber, was sich wirklich zu hören lohnt." (Drehpunktkultur)

Die My Home Music Lounge liegt zwischen Festspielhaus und Getreidegasse am Universitätsplatz mitten in der Salzburger Altstadt.

My Home Music Lounge
Universitätsplatz 6
5020 Salzburg

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

PfeilLageplan

My Home Music Lounge auf Facebook

Veranstaltungen

Die passende CD zum Konzert:
Veranstaltungstipps mit CD-Empfehlung!